Hunde für Kinder

Welcher Hund ist kinderlieb?

Sie möchte eine Famlie gründen und sich davor oder danach einen Hund anschaffen? Aber welcher Hund ist kinderlieb und passt zu Kindern?

Die Hunderasse ist hier nicht unbedingt entscheidend, aber der Charakter des einzelnen Hundes und die Erziehung des Hundes. Wenn sie einen Hundewelpen beim Züchter kaufen, sollten sie sich hier unbedingt beraten lassen. Beim Kauf eines Welpen sollten sie einen Züchter bevorzugen der im Fachverband ist bevorzugen.

Der Hund sollte nicht zu den aggressiven Hunderassen zählen, die auch noch einen großen Beschützerinstinkt haben. Ein  zu sensibler Hund passt auch wieder nicht, denn er könnte zu ängstlich sein im hektischen Famlienleben.

Ein Beagle oder Berner Sennenhund wäre hier zum Beispiel geeignet für eine Familie, wie auch ein Golden Retriever oder der Magyar Vizsla.

Wenn der Hund schon vor der Geburt des Kindes ein Mitglied der Familie war, müssen sie aufpassen, dass er nicht eifersüchtig wird, ihm viel Zeit schenken, ihn aber auch zurechtweisen. Auf keinen Fall darf er den neuen Zuwachs anknurren, das Spielzeug wegnehmen. Er wird versuchen, das Kind nicht im Rang über ihm zu sehen, was sie ändern müssen.

Wird der Hund nach der Geburt angeschafft, dann am besten einen Welpen anschaffen, der sich der Rangfolge in seinem "Rudel" gleich anpassen kann. 

TIPP

Lassen sie ihr Kind niemals mit dem Hund alleine. Selbst wenn ihr Hund friedlich und kinderlieb ist, ist es immer noch ein Haustier und kein Mensch.

 

website statistics