Hundekrankheiten

Lässt Ihr vierbeiniger Gefährte traurig den Kopf hängen, isst nichts und ist lustlos?

Folgende Auffälligkeiten bei Ihrem Hund sollten sie unbedingt von ihrem Tierarzt oder Tierheilpraktiker abklären lassen:

 

  • spröde, rissige Hundepfoten
  • eingerissene Nägel
  • schwankender Gang
  • länger anhaltende Müdigkeit
  • unstillbarer Durchfall / starkes Erbrechen
  • übermäßiges Trinken
  • Gewichtsverlust
  • Dauerndes Husten / Niesen
  • Aufgeschwollener Bauch
  • Humpeln / Lähmungen
  • neue auftretende Aggressionen und Ängste des Hundes
  • Blut, welches aus Körperöffnungen tritt

 


Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Anzeichen. Immer wenn eine Veränderung auftritt, sollten Sie aufmerksam werden.

website statistics